A2® Kurzschaft

Der A2® Kurzschaft – Sehr gute klinische Ergebnisse

Kurzschäfte werden aufgrund der sehr guten klinischen Ergebnisse und der exzellenten Eignung für die minimal invasiven Operationstechniken immer häufiger verwendet.

 

A2® Kurzschaft Produktmerkmale

  • Sehr gute Performance im EPRD (Endoprothesenregister Deutschland) dokumentiert
  • „Two Body“ Design (Typ B und Typ G) für eine optimale anatomische Rekonstruktion, langstreckige mediale Auflage am Calcar und anatomische Krafteinleitung
  • Bewährtes biologisches Verankerungskonzept
  • Dreifacher konischer Kurzschaft mit trapezoidem Querschnitt
  • Beschleunigte Osteointegration durch eine offenporige Reintitan-Plasma-Beschichtung mit optional zusätzlicher Calcium-Phosphat Schicht (BONIT®)
  • Das einzigartige Sortiment beinhaltet eine zementierte und zwei zementfreie Varianten
  • Die pelvitrochantäre Muskulatur und die Knochensubstanz des Trochanter major können geschont werden

Vorteile des A2® Schaftsystems

  • Zementfreie und zementierte Variante
  • Ideal auch für minimalinvasive Eingriffe
  • Gute anatomische Anpassungsfähigkeit
  • Knochen- und weichteilschonendes Design
  • Rasche Einheilung und hervorragende biologische Verträglichkeit
  • Hohe Stabilität

Mehr Informationen zu den Studienergebnissen finden Sie hier.

Artikel zum Thema Hüftschaft

  • Im Oktober 2021 laden wir Sie sehr herzlich ins Triple Z nach Essen ein, um mit erfahrenen Instruktoren und Kollegen das Thema „A2® SPECIALISTS – Kurzschaft Experten im Dialog - Der Kurzschaft als Standard im klinischen Einsatz“ intensiv zu besprechen und zu diskutieren. Wissenschaftliche Leitung: Dr. med. Frank Horst, Sendenhorst...

  • Zahlen, Daten, Fakten. Auswertungen der Multicenter- und RSA-Studie für den A2® Schaft. Vorstellung des A2® Kurzschaft zementiert im Triple Z in Essen. ...

Mehr Informationen zu aktuellen Themen finden Sie unter Aktuelles.

Download

A2® Kurzschaft Patienteninfo

Download